Tee, eines der wichtigsten Getränke


Gesetzlich betrachtet  man  Tee lediglich den bei uns bekannten -Schwarzen Tee-. Doch Umgangssprachlich wird alles als Tee bezeichnet,  welches mit kochendem Wasser aufgebrüht wird.

Dazu zählen

Kräutertee
Wurzel, Kraut, Blätter, Blüten, Samen von verschiedenen Pflanzen (Kräutern)
Roibuschtee
Honigbuschtee

Dabei ist zu beachten, dass auch Kräuter die gemeinhin als Gewürz bezeichnet werden, als Tee verwendet werden können. Am bekanntesten sind hier der Thymian und der Salbei. Relativ unbekannt ist, dass Sie  auch Basilikum, Bohnenkraut, Oregano, Liebstöckel, Kerbel und  Estragon als Tee verwenden können. Ein interessantes Experiment  können Sie machen, wenn Sie herkömmliche Kräutertees oder deren Mischungen als Grundlage verwenden und mit Ihrem Lieblingsgewürz verfeinern.

Früchtetee
Hier werden meist Blüten von Hibiscus mit anderen Frucht-, Scheinfüchten, getrocknetem Obst oder Samen von Kräutern verwendet.


Teeblätter von Camelia sinsis und dessen verschiedene Weiterverarbeitungen wie

-Schwarzer Tee-
-Grüner Tee-
-Weißer Tee-
-Roter Tee-

Aus dieser Vielfalt an Möglichkeiten haben wir Ihnen eine sehr breite Auswahl an Produkten zusammengestellt.

Die sorgfältige Auswahl haben wir mit bestem Sachverstand für Sie getroffen. Das zieht folgende Verfahrensschritte mit ein.

Das sind

Optimal  Erntezeit
Fachgerechte und schnelle Trocknung mit geringer Restfeuchte.
Lagerung unter entprechenden Temperaturen und Luftfeuchte.

Dies alles machen wir für uns, denn nur wenn Sie zufrieden mit uns sind, werden oder bleiben Sie unser Stammkunde.
Impressum  Datenschutz  Sitemap
Diese Webseite speichert Cookies auf Ihrem Gerät. Wenn Sie diese Seite weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können Cookies in Ihrem Browser löschen